I <3 Lego

Mit 2 1/2 Jahren gings mit DUBLO los und wurde schnell vom Lego abgelöst. Und noch heute baue ich echt gerne 😀 – Es fördert einfach die Kreativiät und ist immer wieder neu. Was heutzutage aus Lego geworden ist, ist wirklich schade. Die Teile werden immer größer und die Anleitungen immer einfacher. Als wenn die Entwickler meinen, dass die Kiddies von heute dümmer wären.

Aber es gibt eine große Ausnahme. Zum Glück! Und zwar die »seltenen Sets«. Und dazu gehören wunderschöne, detailverliebte Großstadthäuser. Vor einigen Jahren ging ich an einem Lego Store in Hamburg vorbei und da sah ich sie im Schaufenster. Ca. 30cm große Häuser. Mit Backsteinähnlicher Fassade und süssen Dateil im Innenleben.

Nicht viele Menschen wissen von meiner Leidenschaft für diese Häuser. Umso erstaunter war ich, als zu meinem Geburtstag eins dieser Häuser, als Paket verpackt, in der Schule für mich abgegeben wurde. Ohne Absender. Ich weiß bis heute nicht, wer mir dieses wundervolle Geschenk gemacht hat. Dabei handelt es sich um das Lego 10218 – Zoohandlung

Deshalb möchte ich mich hier herzlich bei dir bedanken! Dein Haus reiht sich perfekt zu den anderen ein und hat einen Ehrenplatz erhalten (^__^)

Lego Straße 1
Lego Straße 2
Lego Straße 3
Lego Straße 4

I <3 Lego

Mit 2 1/2 Jahren gings mit DUBLO los und wurde schnell vom Lego abgelöst. Und noch heute baue ich echt gerne 😀 – Es fördert einfach die Kreativiät und ist immer wieder neu. Was heutzutage aus Lego geworden ist, ist wirklich schade. Die Teile werden immer größer und die Anleitungen immer einfacher. Als wenn die Entwickler meinen, dass die Kiddies von heute dümmer wären.

Aber es gibt eine große Ausnahme. Zum Glück! Und zwar die »seltenen Sets«. Und dazu gehören wunderschöne, detailverliebte Großstadthäuser. Vor einigen Jahren ging ich an einem Lego Store in Hamburg vorbei und da sah ich sie im Schaufenster. Ca. 30cm große Häuser. Mit Backsteinähnlicher Fassade und süssen Dateil im Innenleben.

Nicht viele Menschen wissen von meiner Leidenschaft für diese Häuser. Umso erstaunter war ich, als zu meinem Geburtstag eins dieser Häuser, als Paket verpackt, in der Schule für mich abgegeben wurde. Ohne Absender. Ich weiß bis heute nicht, wer mir dieses wundervolle Geschenk gemacht hat. Dabei handelt es sich um das Lego 10218 – Zoohandlung

Deshalb möchte ich mich hier herzlich bei dir bedanken! Dein Haus reiht sich perfekt zu den anderen ein und hat einen Ehrenplatz erhalten (^__^)

Lego Straße 1
Lego Straße 2
Lego Straße 3
Lego Straße 4

Chisaii Con 2012

Und wieder frage ich mich, warum ich mir das antue. Ich weiß doch schon seit Jahren, dass die Chisaii/Chisaii Con nix reißen kann. Dieses Jahr habe ich mich erbarmt und bin am Sonntag hingefahren. Hauptsächlich um Freunde und Bekannte zu treffen. Aber das hätte man günstiger woanders auch tun können. War das Niveau schon immer so niedrig? Ich spreche grad vom Bühnenprogramm und den Witzen der Moderatoren. Oder Liegt es an mir? Daran das ich mittlerweile 25 bin? Dass ich mich nicht mehr so zu dieser Community hingezogen fühle? Ich weiß es nicht. Die Community hat sich verändert und ich mich ebenso. Seit meiner ersten Chisaii (#9th Chisaii Mai/Juni 2006) ist halt viel Zeit vergangen.

Aber es war nicht alles schlecht. Mein Highlight war der Gamesroom. In Pokemon Stadium habe ich meine Gegner so was von geownt. Im Leihpokemon 6 vs. 6 Kampf hat mein Tentacha (!) 5 von 6 gegnerischen Pokemon gekillt u.a. ein Dragoran. BÄM <D

Hier ein paar Impressionen.